IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:

Wer die Besten will

kann auf Frauen nicht verzichten

mehr ...

Unter Dach und Fach

Mit dem Abschluss in Sachsen-Anhalt
haben jetzt alle das Tarifpaket
übernommen.

mehr ...

Bündnis für Industrie

Beschäftigung und gute
Arbeitsbedingungen als Basis
für eine starke Industrie.

mehr ...

Gemeinsam stark

Warum es gut ist,
in der IG Metall zu sein.

mehr ...
Inhalt
vb_frauentag_2015

Internationaler Frauentag 2015

Wer die Besten will, kann auf Frauen nicht verzichten

06.03.2015 Ι Nun ist die gesetzliche Frauenquote für Aufsichtsräte beschlossen. Das wurde aber auch Zeit. Doch zufrieden sind Frauen noch lange nicht. Damit in Deutschland endlich Chancengleichheit herrscht, brauchen Frauen bessere Entwicklungsmöglichkeiten in den Betrieben, in der Gesellschaft und in den Familien. Und die packt die IG Metall an - gemeinsam mit ihnen. mehr...
halbverdeckt_junger_mann_120

Autohersteller Hyundai

In Deutschland nicht gesprächsbereit

06.03.2015 Ι Fristlose Kündigung, Abgruppierung und Versetzung - damit müssen aktive Betriebsräte bei Hyundai rechnen. Für Jörg Hofmann, Zweiter Vorsitzender der IG Metall, ist das ein klarer Bruch der Grundrechte auf Koalitionsfreiheit. Die IG Metall hat ein Beschwerdeverfahren bei der OECD eingeleitet, doch der Autohersteller verweigert eine Mediation. mehr...
VW-Tarifrunde: IG Metall und Volkswagen erzielen Tarifabschluss. Foto: Jelca Kollatsch

VW-Tarifrunde: IG Metall und Volkswagen erzielen Tarifabschluss

Für VW-Beschäftigte gibt's 3,4 Prozent Plus und noch mehr

05.03.2015 Ι Die rund 115 000 Arbeitnehmer bei Volkswagen können sich auf ein ordentliches Plus freuen. Die IG Metall und der Autobauer haben ein Ergebnis ausgehandelt, das den VW-Beschäftigten ab Juni 3,4 Prozent mehr Geld beschert plus 450 Euro für die betriebliche Altersversorgung. Außerdem konnte die IG Metall die geforderten 1400 Ausbildungsplätze durchsetzen. mehr...
Metall-Tarifrunde 2015: Interview mit Jörg Hofmann zum Tarifergebnis

Metall-Tarifrunde 2015: Interview mit Jörg Hofmann zum Tarifergebnis

Der hohe Einsatz hat sich gelohnt

05.03.2015 Ι 3,4 Prozent mehr Geld plus Einmalzahlung, Einstieg in die Bildungsteilzeit und eine verbesserte Altersteilzeit - das Tarifergebnis in der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg ist bundesweit übernommen worden. Auch der Vorstand der IG Metall hat dem Abschluss zugestimmt. Im Interview bewertet der Zweite Vorsitzende Jörg Hofmann das Tarifpaket und gibt einen ersten Ausblick auf die tarifpolitischen Herausforderungen der Zukunft. mehr...
wirsindmehr15

Viel bewegen mit einer starken Gemeinschaft

Wir sind mehr: Mitglieder!

05.03.2015 Ι Die IG Metall ist eine starke Gemeinschaft. Das hat die Tarifrunde 2015 wieder einmal gezeigt. Unsere Mitglieder haben sich engagiert und entschlossen beteiligt: Mehr als 870 000 Beschäftigte machten mit bei den Warnstreiks und haben gezeigt: Wir sind mehr! mehr...
Metall-Tarifrunde 2015: Resümee mit Warnstreikimpressionen

Metall-Tarifrunde 2015: Resümee mit Warnstreikimpressionen

Entschlossen und kreativ zum Abschluss

04.03.2015 Ι Die richtigen Forderungen, jedoch erst mal kaum Bewegung bei den Arbeitgebern - über 870 000 Metallerinnen und Metallen beteiligten sich bei der Tarifrunde an Warnstreiks. Weder Eis, noch Karneval hat sie davon abgehalten, für ihre Tarifforderungen jeden Tag aufs Neue auf die Straße zu gehen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wir haben die schönsten Bilder und Videos zusammengestellt. mehr...
Metall-Tarifrunde 2015: Abschluss in allen Tarifbezirken übernommen. Foto: Heiko Stumpe.

Metall-Tarifrunde 2015: Abschluss in allen Bezirken übernommen

Paket bundesweit unter Dach und Fach

04.03.2015 Ι Der Böblinger Abschluss ist in allen Tarifgebieten übernommen. Der Vorstand hat zugestimmt. Jetzt müssen noch einige Tarifkommissionen dafür votieren - dann ist der Weg frei für die neuen Tarifverträge in der Metall- und Elektroindustrie. mehr...
Gründungskonferenz Bündnis

Gründungskonferenz Bündnis "Zukunft der Industrie"

Bündnis für Industrie nimmt Arbeit auf

03.03.2015 Ι Den Industriestandort Deutschland nachhaltig modern gestalten - das ist das Ziel des Bündnisses für Industrie. Staat, Unternehmen und Gewerkschaften wollen gemeinsam Antworten auf Zukunftsfragen finden. Die IG Metall beteiligt sich und entscheidet mit. Am 3. März fand in Berlin die Gründungskonferenz statt. mehr...
trainees_igm

Neue Berufsgruppen in der IG Metall

Jünger, weiblicher und hochqualifizierter

03.03.2015 Ι Die IG Metall ist die größte politische Jugend- und Frauenorganisation in Deutschland: Mehr als 230 000 Beschäftigte unter 27 Jahren und mehr als 400 000 Frauen sind Mitglied bei der IG Metall. Und auch unter den Angestellten treten immer mehr in die Gewerkschaft ein: In den vergangenen sechs Jahren lag der Zuwachs bei 45 000 Beschäftigten. mehr...
Links und Zusatzinformationen
Gemeinsam geschafft

Das haben WIR gemeinsam geschafft.
Ob Tarifverträge, Urlaubsgeld oder Rechtsschutz: Nur Mitglieder der IG Metall haben Anspruch darauf. Wer jetzt ein Mitglied wirbt, erhält einen Gutschein über 15 Euro.
Debattenpapier_Gewerkschaftstag_227Pix
Mitglieder der IG Metall können ab sofort mitreden und sich im Vorfeld des Gewerkschaftstages an der inhalt-lichen Weiterentwicklung der IG Metall beteiligen.
Einkommen, Urlaub und mehr ...

Was steht mir zu? Achtung: Nur Gewerkschaftsmitglieder haben einen Rechtsanspruch auf tarifliche Leistungen.

Newsletter_2
Job & Karriere
Job & Karriere

Freie Stellen, Ausbildung, Trainee, Praktika: Alle Infos rund um das Arbeiten bei der IG Metall.

Die IG Metall auf Twitter
Servicebereich